Diskussion mit MdBs über Rüstungsexportverbot

Mi 4. September 2013
19:00bis21:00

Wenige Wochen vor der Bundestagswahl am 22.09. will das Friedensplenum Mannheim erneut wissen, was die Mannheimer Bundestagsabgeordneten (MdB) zu einem Rüstungsexportverbot denken. Zugesagt für das Gespräch haben die MdB Stefan Rebmann, SPD,  Dr. Gerhard Schick, Grüne und Michael Schlecht, Linke; abgesagt haben Dr. Birgit Reinemund, FDP und Prof. Dr. Egon Jüttner, CDU.

Das Veranstaltungsdatum ist auch in Erinnerung an den Antikriegstag gewählt. Im letzten Jahr hat das Friedensplenum allen MdB zum Antikriegstag 2012 um Antworten auf fünf Fragen zum Thema Rüstungsexporte gebeten.  Außer Frau Reinemund haben alle anderen MdB die Fragen bntwortet;
zu den Antworten
.

Ort: Gewerkschaftshaus Mannheim, Hans-Böckler-Str. 1, Mi. 4. Sept. 19-22 Uhr
(Der ursprüngliche Termin war ungeeignet.)

zur Übersicht über weitere Termine des Friedensplenums Mannheim

www.frieden-mannheim.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *